Abschiedshaus Beckum Tel. 02521 – 3590

Durch die 2021 entstandene Kooperation der Bestattungshäuser Stutenbäumer und Huerkamp wurde die Idee geboren, ein klimaneutrales Abschiedshaus zu bauen. Wir haben unsere Kräfte und Stärken gebündelt und ein Abschiedshaus im Juni 2022 eröffnet, das in NRW einmalig ist.

Das Effizienzhaus 40 EE aus Holzrahmenbau ist mit Erdwärme aus 110 Meter Tiefe zum Heizen ausgerüstet und verfügt über eine PV-Anlage mit Speicher für den Strom. Durch das 77 qm große Gründach und den zwei E-Ladesäulen wird das klimaneutrale Konzept abgerundet.

Im Abschiedshaus befindet sich eine Deele, die sowohl für Trauerfeiern im klassischen Stil, als auch für individuelle kirchliche oder freikonfessionelle Verabschiedungen konzipiert ist.

Wir haben besonders die drei Abschiedsräume so gestaltet, dass Angehörige in einer wohnlichen und freundlichen Atmosphäre die letzte gemeinsame Zeit mit dem Verstorbenen verbringen können. Herbst, Winter und Mond geben den einzelnen individuellen Abschiedsräumen ihren Namen.

Zu den Standards unseres Hauses gehört auch der Hygieneraum, in dem Verstorbene gewaschen, versorgt und angekleidet werden. Somit können wir eine würdevolle Behandlung und Aufbahrung garantieren. Wir unterstützen Sie gerne dabei, wenn Sie Ihren Verstorbenen selbst waschen, versorgen und ankleiden möchten.

Beratungsbereich
Büro / Ausstellung
Abschiedsräume
Deele für Trauerfeiern

Hygieneraum


Kontakt Beckum:
Neubeckumer Straße 54
Tel. 02521 3590